Informationen für Praktikanten und Bufties

Gesucht werden ab sofort Praktikantinnen/Praktikanten sowie Bufties als Verstärkung für unser Team der Mutter/Vater-Kind-Wohngruppe in Meißen (§ 19 SGB VIII). Das Angebot der Wohngruppe richtet sich an abhängigkeitserkrankte Elternteile und deren Kinder („Clean-WG“). Primäre Ziele sind, gemeinsam mit der Familie ein drogenfreies und selbstverantwortliches Leben zu gestalten und das Kindeswohl sicher zu stellen.

 Wir erwarten …

  •  das Befinden in einer Ausbildung oder in einem Studium im pädagogischen Bereich (z.B. ErzieherIn, SozialarbeiterIn, Sozialpädagogin/Sozialpädagoge)
  • eine Praktikumsdauer von mindestens 3 Monaten
  • die Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses (nicht älter als 3 Monate) bei Praktikumsbeginn
  • Erfahrungen im Bereich der Kinderbetreuung
  • Reflexionsvermögen

Wünschenswert wären …

  • ein Kfz-Führerschein
  • Flexibilität bei der Arbeitszeitgestaltung (Früh- und Spätdienste, keine Nachtschichten!)

Wir bieten …

  • einen umfangreichen Einblick in die Arbeit nach § 19 SGB VIII sowie Suchtkrankenhilfe
  • eine zertifizierte Praxisstelle mit ausgebildeter Praxisanleiterin
  • ein multiprofessionelles Team
  • die Möglichkeit zum selbstständigen Arbeiten (Einzelfall- und/oder Gruppenarbeit)
  • die Möglichkeit zur Weiterentwicklung persönlicher Interessen und Fähigkeiten
  • 100 Euro Praktikumsvergütung im Monat
  • die regelmäßige Teilnahme an Teamberatungen
  • die Möglichkeit zur Teilnahme an Fallsupervisionen und Weiterbildungen

Bewerbungen bitte an:

Sozialinitiative Kuschnik gem. UG
Mutter/Vater – Kind – Wohngruppe
Leschnerstraße 15
01662 Meißen

 Bei Fragen sind wir telefonisch unter 03521-4762550 zu erreichen.

Dienst am Menschen